Heilpädagogik Bonnewitz

Heilpädagogische Schule mit Heim in Bonnewitz

Die Heilpädagogik Bonnewitz ist eine Förderschule mit angegliedertem Heim in freier Trägerschaft. Sie finden uns in Bonnewitz, einem Ortsteil von Pirna in der Nähe Dresdens.

Bei uns bekommen einzigartige Kinder einen Schulplatz – vom Schulanfänger, der noch vom Kindergarten träumt, bis zum Jugendlichen, der sich auf das Erwachsenenleben vorbereitet. Heilpädagogische Schule Bonnewitz

In unserem modernen Wohnheim betreuen wir seelenpflegebedürftige Kinder und Jugendliche – Kinder und Jugendliche, die als körperlich, geistig und/oder mehrfach behindert gelten. Heilpädagogisches Heim Bonnewitz

 


»Ein Drittel der Menschen sind Kinder und Jugendliche, ein Drittel des Lebens ist die Kindheit. Kinder werden nicht erst zu Menschen – sie sind bereits welche.« Janusz Korczak

Konzept


Aktuelle Nachricht!

Auch nach den Herbstferien arbeitet unsere Schule weiter im Regelbetrieb. Solange die Überlastungsstufe nach der sächsischen Coronaschutzverordnung nicht eintritt, wird das auch so bleiben. Die ersten beiden Schulwochen nach den Herbstferien werden alle Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, dreimal wöchentlich getestet. Ab der dritten Woche sind es dann wieder zwei Tests pro Woche.

Haben Sie spezielle Fragen, können Sie uns diese gern per E-Mail stellen.

Das Schulgelände und die Gebäude dürfen von Personen ohne gültigen negativen Coronatest (gilt nicht für Personen, die vollständig geimpft bzw. genesen sind) nicht betreten werden. Besuche müssen vorher angemeldet werden. In allen Gebäuden besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Schutzmaske.