Willlkommen in der Heilpädagogischen Schule Bonnewitz

Schule

Die Heilpädagogische Schule in Bonnewitz ist eine staatlich genehmigte Ersatzschule für geistig Behinderte. Als einzige in den neuen Bundesländern verfolgt sie einen anthroposophischen Ansatz. Wir fördern individuell die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Schüler mit passend zugeschnittenem Unterricht und einer vielfältigen Therapie- und Arztbetreuung. So erfahren unsere Schüler täglich Bildung, Spiel, Spaß, Bewegung, Erholung und persönliche Weiterentwicklung. Derzeit besuchen über 80 Kinder in insgesamt zwölf Klassen unsere Bildungseinrichtung. Sie wird von einem freien Träger betrieben und erhebt kein Schulgeld.

Der ganze Mensch

Unser Unterricht orientiert sich am Lehrplan der Waldorfschulen und beruht auf der ganzheitlichen anthroposophischen Heilpädagogik. Das Kind als individuelles Wesen steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir legen besonderen Wert darauf, unsere Schüler nicht nur intellektuell, sondern auch musisch, sozial, emotional und lebenspraktisch zu bilden. Deshalb bieten wir gleichberechtigt zum Hauptunterricht einen vielfältigen Fachunterricht an.

Zusätzliche Angebote

Außerhalb der Schulzeiten gibt es die Möglichkeit zur Betreuung. Wir bieten unseren Schülerinen und Schülern außerdem einen kostenlosen Fahrdienst sowie eine vollwertige Schulspeisung an.



Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.