Schüler und Betreuer beim gemeinsamen Frühstück

Räumlichkeiten

Die Heilpädagogische Schule in Bonnewitz ist in einer herrschaftlichen Villa mit Park untergebracht. Jede Klasse hat ihr eigenes Klassenzimmer mit schönen Holzmöbeln und zusätzlich einen Gruppenraum. Unsere Schulräume sind den therapeutisch-pädagogischen Ansprüchen gemäß mit Jahreszeitentischen, Bildern und einer angenehmen Farbe gestaltet. Fachunterricht findet in speziell ausgestatteten Räumen statt.

Bilder von unseren Räumlichkeiten und vom idyllischen Areal der Heilpädagogik Bonnewitz finden Sie in unserer Galerie.

Neue Unterrichtsräume

Die Heilpädagogik Bonnewitz wächst, deswegen wird auf unserem Gelände seit 2009 gebaut. Pünktlich zum Schuljahresbeginn 2010 haben wir ein neues Gebäude eingeweiht, in dem sechs Klassen unter optimalen Bedingungen unterrichtet werden. Die großen und hellen Räume fühlen sich Schüler und Lehrer gleichermaßen wohl.

Seit Herbst 2011: Bewegungsbad und Gymnastikhalle

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit können unsere Schüler seit November 2011 ein weiteres Haus mit modernen Therapieräumen und einer 160 Quadratmeter großen Gymnastikhalle nutzen. Neben vier Therapiezimmern und einem Arztraum stehen dann auch ein Bewegungsbad und neue Turngeräte zur Verfügung.

Die Erweiterungsbauten wurden mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie vom Freistaat Sachsen und der Aktion Mensch gefördert.



Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.